Was sind unsere Ziele?

Home / Was sind unsere Ziele?

Unser Ziel ist die Gründung und der erfolgreiche Betrieb einer Freien Montessori-Grundschule in Osnabrück – mit Option auf Kinderhaus und weiterführende Schule. Die Grundschule soll zum Schuljahr 2019/2020 mit den Jahrgängen 1 (17 Plätze) und 2 (3 Plätze) eröffnen. Der Schulbetrieb kann mit 20 Schüler/innen aufgenommen werden.

Dafür haben wir schon erreicht:

  • Unser pädagogisches Konzept wurde von der Landesschulbehörde genehmigt
  • Wir haben einen Lernbegleiter gefunden, Niels van Ommering (stellen wir demnächst hier vor)
  • Gespräche für die Schulleitung laufen
  • Finanzierungskonzept ist mit der GLS-Bank abgestimmt
  • Unser Schulgebäude wurde bereits gebaut, wir sind in Verhandlungen über den Mietpreis (Standort ist in der Nähe vom Rubbenbruchsee)

TODO bis Ende April 2019:

  • Finanzierungskonzept fertigstellen,  Mietvertrag und Arbeitsverträge abschließen, Anmeldungen für 1. und 2. Klasse sammeln
  • restliche Antragsunterlagen bei der Landesschulbehörde einreichen

Dieses Projekt ist überparteilich, bevorzugt keine religiösen oder ethnischen Gruppen  und verfolgt das Ziel, einen Lern(frei)raum für Kinder zu schaffen.

Unsere Schule soll die Osnabrücker Bildungslandschaft durch eine innovative Schulgestaltung bereichern.